Georg Eberhard Rumpf

Georg Eberhard Rumpf

Naturwissenschaftler, Biologe, Forschungsreisender, Kaufmann
Geboren: 1. Januar 1627, Wölfersheim
Gestorben: 13. Juni 1702, Ambon (Stadt)


Wird thematisiert in:

  1. Herausgabe eines "Rumphius-Gedenkbuchs" (Georg Eberhard Rumpf, gen. Rumphius) durch das niederländische Kolonialmuseum
    4. Februar - 3. Juli 1903, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 40/37 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten: Presseangelegenheiten, Einsendung und Erwerb von Druckwerken und Kunstgegenständen, Urheberrecht
  2. Bildnis des Georgius Everhardus Rumphius
    Druck
  3. Bildnis Georg Eberhard Rumpf (Rumphius)
    Druck
  4. Bildnis des Georgius Everhardus Rumphius
    Buchseite
Alle Objekte (7)