Nicolas de Pigage

Nicolas de Pigage

Architekt
Geboren: 2. August 1723, Lunéville
Gestorben: 30. Juli 1796, Mannheim


Beteiligt an:

  1. Längsschnitt

  2. La Galerie Électorale De Dusseldorff Ou Catalogue Raisonné Et Figuré De Ses Tableaux
    Erschienen in: Pigage, Nicolas de: La Galerie Électorale De Dusseldorff Ou Catalogue Raisonné Et Figuré De Ses Tableaux; Basel
  3. Moschee

  4. Gartenpavillon

Alle Objekte (32)

Thema in:

  1. Nicolas de Pigage an Unbekannt (ohne Ort)
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, FA Markgräfliches/Großherzogliches Familienarchiv
  2. Christian von Mechel an Nicolas de Pigage (ohne Ort)
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, FA Markgräfliches/Großherzogliches Familienarchiv
  3. Nicolas de Pigage 1723 - 1796, Architekt des Kurfürsten Carl Theodor : zum 200. Geburtstag ; [anlässlich der Retrospektive Nicolas de Pigage (1723 - 1796) zum 200. Todestag, Baumeister von Schloss...
    Bürger, Joachim de ; Kalusok, Michaela ; Pigage, Nicolas de
Alle Objekte (3)