Rupert von Bodman

Rupert von Bodman

Abt
Geboren: 13. März 1646, Steißlingen
Gestorben: 10. November 1728, Kempten (Allgäu)


Wird thematisiert in:

  1. Rupert, Gubernator von Kempten, erhält von der Witwe des H. Schreck von Sulzberg mit Einwilligung ihrer Söhne Volokmar und H. die villa Schönebürg (?) ("Soonimbyre") dergestalt, daß die Äbtissin und...
    1254, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 456 Heggbach, Zisterzienserinnenkloster
  2. Rupert [von Bodman], Abt, sowie der Konvent von Kempten belehnen Melchior Übelin ("Ibelen") zum Siggenhaus als Lehenträger von Alfons [I. Stadelmayr], Abt, und dem Konvent zu Weingarten mit der...
    1678 Dezember 12 (uff den neunzechendten Decembris), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 519 Weingarten, Benediktinerkloster, Amt Ausnang
  3. Rupert [von Bodman], Abt, sowie der Konvent von Kempten belehnen Hans Peter Übelin ("Jebelen") zum Siggenhaus als Lehenträger des Abts Sebastian [Hiller] sowie des Konvents zu Weingarten mit der...
    1690 April 29 (den neun und zwaintzigisten tag des monats Aprilis), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 519 Weingarten, Benediktinerkloster, Amt Ausnang
  4. Rupert [von Bodman], Abt, sowie der Konvent von Kempten belehnen Melchior Übelin ("Huebeler") als Lehenträger des Abts Willibald [Kobolt] sowie des Konvents zu Weingarten mit der Achmühle unter der...
    1685 Oktober 29 (uff den 29. monats tag Octobris), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 519 Weingarten, Benediktinerkloster, Amt Ausnang
Alle Objekte (4)