Adolf Marschall von Bieberstein

Adolf Marschall von Bieberstein

Diplomat, Politiker, Staatssekretär
Geboren: 12. Oktober 1842, Karlsruhe
Gestorben: 24. September 1912, Badenweiler

Thema in:

  1. Schreiben von Theobald von Bethmann Hollweg an die Großherzogin Luise; Politik der Sozialdemokratie; Abkühlung des deutsch-englischen Verhältnisses durch die deutsche Flottenpolitik; ausgleichende...
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, FA Markgräfliches/Großherzogliches Familienarchiv
  2. Briefe an Großherzogin Luise
    1882, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, FA Markgräfliches/Großherzogliches Familienarchiv
  3. Schreiben an das deutsche Auswärtige Amt
    1877-1910, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 3/55 Keller-Haus-Archiv: (Kopien der Sammlung des Gottlieb-Schumacher-Instituts zur Erforschung des christlichen Beitrags zum Wiederaufbau Palästinas im 19. Jahrhundert an der Universität Haifa)
  4. Graf Siegfried von Lüttichau [1877-1965, Pfarrer in Berlin (1907-1918 in Konstantinopel)]
    1920-1922, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, FA Markgräfliches/Großherzogliches Familienarchiv
Alle Objekte (21)