Carl Goerdeler

Carl Goerdeler

Jurist, Politiker, Bürgermeister, Widerstandskämpfer, Jurist
Geboren: 31. Juli 1884, Schneidemühl
Gestorben: 02.02.1945 (hingerichtet), Berlin



Wird thematisiert in:

  1. Die europarechtlichen und europapolitischen Vorstellungen Carl Friedrich Goerdelers für ein Deutschland nach dem Nationalsozialismus
    Wilms, Beke
  2. Bosch und der 20. Juli 1944
    Dienstag, 10. Mai 1994, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 1/005 Hörfunksendungen des SDR aus dem Jahre 1994
  3. Die Sprache des Regimes und die Sprache der Bürger : Carl Goerdeler und andere zum Leipziger Universitätsjubiläum 1934
    Schmidt, Hartmut
  4. Lohn-, Preis- und Tarifpolitik: Bd. 11
    Juni 1932 - Nov. 1932, Bundesarchiv, BArch R 43-I Reichskanzlei
Alle Objekte (22)