Alfred zu Windischgraetz

Alfred zu Windischgraetz

Generalfeldmarschall
Geboren: 11. Mai 1787, Brüssel
Gestorben: 21. März 1862, Wien


Wird thematisiert in:

  1. Feststellung der staatsrechtlichen Verhältnisse des Fürsten von Windisch-Graetz wegen der Grafschaft Eglofs und Siggen und Pläne zu deren Verkauf an die Krone
    1828-1831, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 63/5 Gemeinschaftliche Kommission für die Verhandlungen über die staatsrechtlichen Verhältnisse der Standesherren und Rittergutsbesitzer
  2. Antrag des Fürsten zu Windischgrätz auf Bewilligung eines Sitzes in der Fürstenbank des Schwäbischen Kreises
    1804, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 205 II Staats- und Konferenzminister Graf Georg Ernst Levin von Wintzingerode
  3. von Windischgrätz
    1807-1812, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 146 Ministerium des Innern III
  4. Rechtsverfahren gegen den Fürsten von Windisch-Graetz wegen Beleidigung der württembergischen Regierung und Sequestration seiner Güter unter württembergischer Hoheit
    1817, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 50/01 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten betr. Württembergische Bundestagsgesandtschaft in Frankfurt am Main
Alle Objekte (19)