Ludwig Uhland

Ludwig Uhland

Schriftsteller, Literarhistoriker, Hochschullehrer, Librettist, Germanist, Jurist, Politiker, Abgeordneter
Geboren: 26. April 1787, Tübingen
Gestorben: 13. November 1862, Tübingen



Wird thematisiert in:

  1. Handschriftliche Ausarbeitung zu einem Vortrag über "Uhland - Politik im 19. Jahrhundert"
    1880-1976, 1950, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 2 Ungedruckte Abhandlungen und Materialien zur Landesgeschichte (kleinere wissenschaftliche Nachlässe und Sammlungen)
  2. Bildnis des Ludwig Johann Uhland
    Druck
  3. Medaille auf den 100. Geburtstag von Ludwig Uhland
    Medaille
  4. Medaille auf den 110. Geburtstag von Ludwig Uhland
    Medaille
Alle Objekte (87)