Georg Friedrich Händel

Georg Friedrich Händel

Komponist, Organist
Geboren: 23. Februar 1685, Halle (Saale)
Gestorben: 14. April 1759, London

Hat mitgewirkt an:


Wird thematisiert in:

  1. Manuskript und Korrekturfahne von Hansmartin Decker-Hauff: Zur Händel-Rezeption in Württemberg um 1850. Wilhelm Dölker und die Musik der Schwäbischen Pietisten, masch. Man. 5 S., o.J., bzw....
    1982, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 3/36 b II. Wissenschaftlicher Nachlass Hansmartin Decker-Hauff
  2. Kleinhempel, Harry 1921 - 2005 Georg Friedrich Händel: Deidamia. 1981
    1981, Archiv der Akademie der Künste, VBK-Fotos Verband Bildender Künstler der DDR - Fotos
  3. Georg Friedrich Händel schreibt für das Glockenspiel des Uhrmachers Charles Clay in Stockton eine Glockenmusik
    1740, Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin Historisches Archiv, I.4.040 NL Franz Maria Feldhaus
  4. Göttinger Händel-Beiträge : 10 /
    Marx, Hans Joachim. - Kassel u.a : : Bärenreiter,, (2004)
Alle Objekte (125)