Otto Dix

Otto Dix

Künstler, Maler, Grafiker, Hochschullehrer
Geboren: 2. Dezember 1891, Untermhaus
Gestorben: 25. Juli 1969, Singen (Hohentwiel)



Wird thematisiert in:

  1. Ursus Dix, Träger eines berühmten Namens
    Montag, 2. Dezember 1991, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 1/002 Hörfunksendungen des SDR aus dem Jahre 1991
  2. Dix, Otto, Prof.
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 191 Zeitungsausschnittsammlung zur Personengeschichte
  3. "Stuttgarter Messe- und Kongressgesellschaft mbH" (SMK): Jahrespressekonferenz Reise an den Bodensee Otto-Dix-Haus in Gaienhofen Archäologisches Landesmuseum in Konstanz Ausgrabungen am Bodensee
    19. Februar 1992, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 2/50 Fotojournalistisches Werk von Burghard Hüdig (1933-2020)
  4. Bei Dix - kein Porträt
    24. September 1991, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 4/002 Fernsehsendungen von Südwest 3 aus dem Jahre 1991
Alle Objekte (267)