Karl S. Bader

Karl S. Bader

Historiker, Jurist, Kirchenhistoriker, Hochschullehrer
Geboren: 27. August 1905, Titisee-Neustadt-Waldau
Gestorben: 13. September 1998, Zürich


Wird thematisiert in:

  1. Korrespondenz zum Deutschen Städtebuch, Teil Südbaden
    1951-1959, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Freiburg, U 203/1 Nachlass Dr. Martin Wellmer
  2. Kleinschriften
    1946-1948, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Wü 2 T 1 Staatskanzlei Württemberg-Hohenzollern
  3. Allgemeine Korrespondenz des Jahres 1971
    1971, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Freiburg, U 203/1 Nachlass Dr. Martin Wellmer
  4. Buchbesprechungen
    1964-1970, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Freiburg, U 203/1 Nachlass Dr. Martin Wellmer
Alle Objekte (37)