Ernst Moritz Arndt

Ernst Moritz Arndt

Schriftsteller, Lyriker, Publizist, Historiker, Volkskundler, Linguist, Hochschullehrer, Politiker, Abgeordneter, Freiheitskämpfer, Komponist, Theologe
Geboren: 26. Dezember 1769, Groß Schoritz
Gestorben: 29. Januar 1860, Bonn


Beteiligt an:

  1. Wanderungen rund um Bonn ins rheinische Land
    Arndt, Ernst Moritz
  2. Brief [an Prof. Trübst (?) in Wien]
    Arndt, Ernst Moritz. - 22. Erndtemond 1854 [=22.08.1854]
  3. Pommern : geliebt und unvergessen
    Arndt, Ernst Moritz
  4. Brief an einen unbekannten Adressaten
    Arndt, Ernst Moritz. - 17. Heumonds 1850 [17.07.1850]
Alle Objekte (256)

Thema in:

  1. Beschwerde Holstein-Lauenburgs gegen Bayern wegen Zulassung eines Artikels von Professor Arndt in der Allgemeinen Zeitung über die sogenannte Danisierung der Schleswig-Holsteiner und bayerische...
    1845, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 50/01 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten betr. Württembergische Bundestagsgesandtschaft in Frankfurt am Main
  2. Gesuch der bayerischen Gesandtschaft zur Überprüfung eines Autors und einer Buchhandlung wegen einer in Bayern aufgetauchten Schrift
    1812, 1815, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 40/54 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten: Polizeisachen
  3. Ernst Moritz Arndt weiterhin im Widerstreit der Meinungen : neue Materialien zu einer alten Diskussion

  4. Der Franzosenfresser.
    [1848], Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, J-S Karikaturen Karikaturen zum Vormärz und zur Revolution 1848 - 1849
Alle Objekte (25)