Museum

Medizin- und Pharmaziehistorische Sammlung

474 Objekte in der DDB
Die Medizin- und Pharmaziehistorische Sammlung befindet sich in einem historischen Bibliotheksbau der Architekten Gropius und Schmieden aus dem Jahr 1884. Auf 500 qm präsentiert das Museum Ausstellungen zur historischen und aktuellen medizinischen Forschung an der Kieler Universität. In begehbaren Apothekeneinrichtungen des 19. Jh. aus Schleswig-Holstein erfahren die Besucher Spannendes über die Technik der Arzneimittelherstellung. Außerdem zeigt das Museum wechselnde Sonderausstellungen.

Die Medizin- und Pharmaziehistorische Sammlung befindet sich in einem historischen Bibliotheksbau der Architekten Gropius und Schmieden aus dem Jahr 1884. Auf 500 qm präsentiert das Museum Ausstellungen zur historischen und aktuellen medizinischen Forschung an der Kieler Universität. In begehbaren Apothekeneinrichtungen des 19. Jh. aus Schleswig-Holstein erfahren die Besucher Spannendes über die Technik der Arzneimittelherstellung. Außerdem zeigt das Museum wechselnde Sonderausstellungen.

Ausgewählte Objekte

Medizin- und Pharmaziehistorische Sammlung
Brunswiker Straße 2
24105 Kiel, Landeshauptstadt