Gemälde

Die fünf ältesten Kinder des Malers Julius Schnorr von Carolsfeld

Status: unvollendet

Material/Technik
Leinwand
Maße
Höhe x Breite: 62,5 x 86,5 cm
Standort
Hamburger Kunsthalle (Hamburg)
Inventarnummer
1238

Bezug (was)
Beschreibung: Maschinenbau, Ingenieurswissenschaft
Beschreibung: Jugendlicher, Heranwachsender
Beschreibung: Person (mit Namen) in einer Gruppe, in einem Gruppenporträt
Beschreibung: Mädchen (Kind zwischen Kleinkindalter und Jugend)
Beschreibung: Darstellung einer weiblichen Person (mit Namen) in einer Gruppe, in einem Gruppenporträt
Beschreibung: Philologie
Beschreibung: Junge (Kind zwischen Kleinkindalter und Jugend)
Beschreibung: Person (mit Namen) in einer Gruppe, in einem Gruppenporträt
Beschreibung: Mädchen (Kind zwischen Kleinkindalter und Jugend)
Beschreibung: Darstellung einer weiblichen Person (mit Namen) in einer Gruppe, in einem Gruppenporträt
Beschreibung: Opernsänger (nicht arbeitend)
Beschreibung: Junge (Kind zwischen Kleinkindalter und Jugend)
Beschreibung: Person (mit Namen) in einer Gruppe, in einem Gruppenporträt
Beschreibung: Kinder (Familienverwandtschaften ersten Grades)
Beschreibung: andere Darstellungen, denen der Name einer Person beigegeben werden kann
Beschreibung: Bürger(liche)
Klassifikation
Tafelmalerei

Ereignis
Herstellung
(wer)
(wann)
1839/1840

Letzte Aktualisierung
08.03.2023, 13:30 MEZ

Objekttyp


  • Gemälde

Beteiligte


Entstanden


  • 1839/1840

Ähnliche Objekte (12)