(Werner von Alvensleben)

Archivaliensignatur:
Landesarchiv Sachsen-Anhalt, U 21 II 8, Nr. 89 (Benutzungsort: Magdeburg)
Mehr anzeigen
Alt-/Vorsignatur:
U 21b, Nr. 88, (alt) Nr. 92
Mehr anzeigen
Kontext:
Kloster Neuendorf
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1449 Juni 5
Mehr anzeigen
Archivalientyp:
Urkunden
Mehr anzeigen
Sonstige Erschließungsangaben:
Inhalt: Werner von Alvenslebens Tauschvertrag mit dem Kloster Neuendorf, worin er dem Kloster Geld- und Getreidezinsen aus mehreren Dörfern überläßt und dagegen den Klosterhof zu Badingen empfängt.

Datumszitat: <verteynhundert jar dar na in dem negenundeffertigesten jare am sondage in der hilghen dryer koninge avende>

Ort: o. O.

Beglaubigungen: 1 Siegel Werners von Alvensleben

Überlieferungsform: Original
Mehr anzeigen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Mehr anzeigen
Bestand:
U 21 II 8 (Benutzungsort: Magdeburg) Kloster Neuendorf
Mehr anzeigen
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Weitere Objektseiten:
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datenlieferanten zu klären.
Letzte Aktualisierung: 12.08.2021, 09:46 MESZ