Monografie

Die Bedeutung von regulatorischen T-Zellen und Th17-Zellen für den Therapieerfolg einer Immunadsorption bei Patienten mit inflammatorischer dilatativer Kardiomyopathie

Sprache
Deutsch
Anmerkungen
Bochum, Ruhr-Universität Bochum, Diss., 2015
Identifier
1095883968

Thema
Immunadsorption; Kongestive Herzmuskelkrankheit; Patient; Zelle; Zelltransplantation; Erfolg; Viren; Herzmuskel; Krankheit; Herzinsuffizienz; Myokarditis; Plasmapherese; Antigen CD4; T-Lymphozyt; Herzmuskelkrankheit; Kardiovaskuläre Krankheit; Hochschulschrift

Beteiligte Personen und Organisationen
Creutzenberg, Gesa
Mügge, Andreas
Horstkotte, Dieter

URN
Rechteinformation
Der Zugriff auf das Objekt ist unbeschränkt möglich.
Letzte Aktualisierung
26.01.2023, 13:54 MEZ

Objekttyp

  • Monografie

Beteiligte

Ähnliche Objekte (12)