• Ergebnis 1 von 1

Berichte des württembergischen Gesandten in München v. Moser an Weizsäcker

Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/18 Bü 112
Kontext:
Nachlass Karl Freiherr von Weizsäcker, Ministerpräsident (* 1853, + 1926) >> IV. Staatsminister der auswärtigen Angelegenheiten und Minister der Familienangelegenheiten des Königlichen Hauses >> 1. Politische Abteilung >> d) Beziehungen zu Bayern
Laufzeit:
1906-1915
Enthältvermerke:
Enthält u.a.:
1) Eisenbahntarif und Güterverkehrsleitung (1906)
2) Güterwagengemeinschaft (1907)
3) Beibehaltung des Gesandtenpostens in München (1907, 1909, 1912)
4) Plazet für kirchliche Veröffentlichungen (1907)
5) Äußerung über Nuntius Frühwirth (1907), den Prinzregenten (1907) und den Ministerpräsidenten Frh. Hertling (1913)
Umfang:
1 Bü.
Archivalientyp:
Nachlässe
Sprache der Unterlagen:
Deutsch
Bemerkungen:
Bemerkung: Weitere Berichte v. Mosers in Bü. 113 (27. Jan., 11. März, 13. März 1907) Bü. 62 (1914 - 1915), Bü 44 (14. Nov 1917) Bü. 44 (14. Nov 1917), Bü. 78 (22. Dez. 1917), Bü. 137 (24. Dez. 1917)
Indexbegriff Ort:
Bayern
München M
Indexbegriff Sache:
Eisenbahnwesen
Eisenbahnwesen, Eisenbahngemeinschaft
Eisenbahnwesen, Tarifreform
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 1/18 Nachlass Karl Freiherr von Weizsäcker, Ministerpräsident (* 1853, + 1926)
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Letzte Aktualisierung: 26.04.2018, 15:11 Uhr
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/MBMJEZBRQRDCZ6E3KJZB23I4P52XNQII