• Ergebnis 1 von 1

König Karl bestätigt der Stadt Heilbronn ihre Freiheiten, verspricht sie in keiner Not des Reiches zu versetzen und erlaubt, sowie die weitere Gnade, dass sie sich mit anderen Städten verbünden dürfen zum Schutz ihrer Freiheiten und Rechte.

Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 U 509
Kontext:
Kaiserselekt >> Urkunden
Laufzeit:
1348 Januar 27
Provenienz:
Reichsstadt Heilbronn
Archivalientyp:
Urkunden
Sprache der Unterlagen:
Deutsch
Sonstige Erschließungsangaben:
Aussteller: Karl IV., König

Empfänger: Stadt Heilbronn

Überlieferungsart: Ausfertigung

Siegelbeschreibung: Siegel leicht beschädigt

Publiziertes Regest: RI VIII n. 580
Indexbegriff Person:
Indexbegriff Ort:
Heilbronn HN
Digitalisat im Angebot des Archivs:
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, H 51 Kaiserselekt
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Letzte Aktualisierung: 09.07.2019, 16:51 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

König Karl bestätigt der Stadt Heilbronn ihre Freiheiten, verspricht sie in keiner Not des Reiches zu versetzen und erlaubt, sowie die weitere Gnade, dass sie sich mit anderen Städten verbünden dürfen zum Schutz ihrer Freiheiten und Rechte.