Monografie

Der Intersektionale Mehrebenenansatz, Aktivismus und die Zukunft der Ungleichheitsforschung: Ein Expertinneninterview mit Kathrin Ganz und Jette Hausotter

Sprache
Deutsch
Identifier
1277160678

Thema
Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie; Intersektionalität; Soziale Ungleichheit; Geschlechterforschung; Feminismus; Subjekt

Beteiligte Personen und Organisationen
Schulz, Andreas

DOI
10.3224/soz.v14i2.02
URN
Rechteinformation
Der Zugriff auf das Objekt ist unbeschränkt möglich.
Letzte Aktualisierung
02.05.2023, 09:12 MESZ

Objekttyp


  • Monografie

Beteiligte


  • Schulz, Andreas

Ähnliche Objekte (12)