Urkunde

Johann von Imhausen und Adelheid vom Neuenhof, seine eheliche Hausfrau, bekennen, die von einer früheren Schuld von 100 Gulden noch rückständig gewesenen 60 Gulden von Dietrich Grafen zu Sayn durch dessen Rentmeister Gottfried von Ingelbach empfangen zu haben.

Reference number
Hessisches Hauptstaatsarchiv, 340, U 10439
Formal description
Pergament, befleckt und dadurch zum Teil unleserlich, 1 Siegel des Johan von Ymhusen, der sich hier Henne nennt, fehlt, deutsch, Urschrift
Further information
Identifikation (Urkunde): Originaldatierung: secuda. feria p. fest. bti. Jodoci (?)

Vermerke (Urkunde): Druckangaben: Hardt Nr. 833

Context
Grafschaft Sayn-Hachenburg >> Urkunden >> 6 1400 bis 1449 >> 6.3 1421-1430
Holding
340 Grafschaft Sayn-Hachenburg

Date of creation
1426 Dezember 13

Other object pages
Rights
Es gelten die Nutzungsbedingungen der Staatsarchive in Hessen.
Last update
01.03.2023, 2:01 PM CET

Object type

  • Urkunde

Time of origin

  • 1426 Dezember 13

Other Objects (12)