• Ergebnis 1 von 1

Noch am 23. Jan. 1856 wird ein preußisches Patent auf Wasserschmieren für Eisenbahnfahrzeuge beansprucht: P. F. Aerts in Brüssel und F. M. Piret in Bonn stellen diesen Antrag, mit dem sie abgewiesen werden

Archivaliensignatur:
Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin Historisches Archiv, I.4.040, 08700
Mehr anzeigen
Kontext:
NL Franz Maria Feldhaus
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1856
Mehr anzeigen
Enthältvermerke:
Darin: Maschinenschmieren
Mehr anzeigen
Archivalientyp:
Archivale
Mehr anzeigen
Bestand:
I.4.040 NL Franz Maria Feldhaus
Mehr anzeigen
Weitere Objektseiten:
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datenlieferanten zu klären.
Letzte Aktualisierung: 01.04.2022, 16:18 MESZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Noch am 23. Jan. 1856 wird ein preußisches Patent auf Wasserschmieren für Eisenbahnfahrzeuge beansprucht: P. F. Aerts in Brüssel und F. M. Piret in Bonn stellen diesen Antrag, mit dem sie abgewiesen werden