Monografie

IN der von Hohen Herren Fürsten und Ständen des Löbl. Fränckischen Creißes, wegen des allzusehr beträgten Münz-Weesens, unterm 11ten May dieses fortlauffenden 1736sten Jahrs hervor gegebenen Provisional-Verordnung, ist zwar albereit die Vorsehung und wohlmeinende Warnung geschehen, daß sich auch Männiglich bey denen verschiedenen neuerlich hervor kommenden Schied-Münzen ... für Schaden zu hüten, dann mit deren Ab- und Einnahm behutsam zu gehen haben werde, weilen bey denenselben der Verlust allzu groß und nahmhafft seye, in der Meinung und Hoffnung, es würde ... dergleichen Edict widrigen geringhaltigen Münzen zuruck gehalten, und wenigsten hiervon die Fränckische Creißes-Lande bereyet bleiben können ... : Signatum Nürnberg bey fürwährender Creiß-Versammlung den 9. Aug. 1736

Sprache
Deutsch
Umfang
1 Bl.
Anmerkungen
Ausstellungsdatum: Nürnberg, 1736, 9. August
Druckort und Erscheinungsjahr ermittelt aus Inhalt und Ausstellungsdatum
Verordnung; Münzverruf

Standort
München, Bayerische Staatsbibliothek -- Einbl. V,53 s-72

Thema
Münzordnungen und Münzverrufe; Münze; Münzordnung; Verruf; Münzprägung; Schlechte Münze; Münzprüfung; Reichskreis; 1736; 1700-1750; Kreuzer; Schaden; Verlust; Umtausch; Kurs; Umtauschkurs; Geld; Geldwert; Währung; Kreuzer; Pfennig; Zahlung; Gulden; Gemeinwesen; Patent; Münzsorte; Reichsmünzordnung; Münzfuss; Konfiskation; Beschlagnahme; Strafe; Strafandrohung; Entschuldigung; Unwissenheit; Nürnberg; Ständeversammlung ; Einblattdruck

Beteiligte Personen und Organisationen
Fränkischer Reichskreis
Erschienen
Nürnberg : [1736]

URN
urn:nbn:de:bvb:12-bsb00099401-5
Letzte Aktualisierung
20.04.2023, 14:59 MESZ

Beteiligte


  • Fränkischer Reichskreis

Entstanden


  • Nürnberg : [1736]

Ähnliche Objekte (12)