Sachakte

Wiederherstellung der in Unordnung geratenden Lehnsregister, die Storndorfer Lehnshöfe zu Wallenrod betreffend

Enthält u.a.: Schreiben des Bürgermeisters Dirlamm zu Wallenrod an den Riedeselschen Samtkassenrechungsführer Habermehl zu Lauterbach betr. Tod des gegenwärtigen Lehnsträgers der Storndorfer Lehnshöfe Johannes Alpp, 1835

Enthält u.a.: Bericht des Habermehl an die Riedeselsche Renteiverwaltung, 1835

Enthält u.a.: Übersicht betr. sämtliche Teilhaber der Storndorfer Höfe zu Wallenrod, 1836

Enthält u.a.: Schreiben des großherzoglich-hessischen Steuer-Kommissars des Bezirks Lauterbach, Bierau, betr. Lehnsverhältnisse zu Wallenrod, 1837

Enthält u.a.: Berichte der Riedeselschen Renteiverwaltung betr. Flurbuchauszüge, 1837

Enthält u.a.: Bericht betr. den verstorbenen Lehnsträger Konrad Funk, 1838

Enthält u.a.: Schreiben des Bürgermeisters Dirlamm zu Wallenrod an den Riedeselschen Rentmeister Herget zu Lauterbach betr. abgelieferte Lehnszinsen des Konrad Funk d. J. sowie Übersendung der Hebrollen zur erneuten Erhebung der Zinsen, 1840

Archivaliensignatur
Hessisches Staatsarchiv Darmstadt, F 27 A, 67/352
Alt-/Vorsignatur
F 27 A, Abt. 67 Nr. 330

Kontext
Herrschaft Riedesel zu Eisenbach: Herrschaft Riedesel zu Eisenbach - Samtarchiv >> 67. Oberhessische Aktivlehen >> Wallenrod
Bestand
F 27 A Herrschaft Riedesel zu Eisenbach: Herrschaft Riedesel zu Eisenbach - Samtarchiv

Laufzeit
1835-1840

Weitere Objektseiten
Rechteinformation
Es gelten die Nutzungsbedingungen der Staatsarchive in Hessen.
Letzte Aktualisierung
06.03.2023, 10:29 MEZ

Objekttyp


  • Sachakte

Entstanden


  • 1835-1840

Ähnliche Objekte (12)