Münze

Münze, Spitzgroschen, 1548

Erläuterungen: Münzmeister: H. Frölich
Authentizität: Original

Material/Technik
Silber
Maße
Durchmesser: 22 mm Gewicht: 1,63 g
Inschrift/Beschriftung
Vorderseite: Umschrift: GEB • E • HAN • G • PE • E • C • D • I • M (3 Wappen zum Dreieck gestellt, darüber Jahreszahl)
Rückseite: Umschrift: MON AR • C • E • D • I • MA (St. Georg hält Wappen)
Standort
Universitätsbibliothek Leipzig
Inventarnummer
2001/0228

Verwandtes Objekt und Literatur
Literatur zum Typ: Otto Tornau: Münzwesen und Münzen der Grafschaft Mansfeld von der Mitte des fünfzehnten Jahrhunderts bis zum Erlöschen des gräflichen und fürstlichen Hauses. Leipzig 1977. 939

Klassifikation
Spitzgroschen (Spezialklassifikation: Nominalangabe)

Ereignis
Auftrag
Ereignis
Herstellung
(wer)
Grafschaft Mansfeld, Eigentlich Hinterortische Linie (Münzstand)
(wo)
Grafschaft Mansfeld
Eisleben
(wann)
1548

Geliefert über
Letzte Aktualisierung
27.09.2023, 10:32 MESZ

Objekttyp


  • Münze

Beteiligte


Entstanden


  • 1548

Ähnliche Objekte (12)