Archivale

Zensur des Theaterstücks: 1001 Nacht, fantastische Operette in 1 Vorspiel und 2 Akten von Leo Stein und Carl Lindau. Textbearbeitung für Berlin von Benno Jacobson. Musik von Johann Strauss. Bearbeitet von Ernst Reiterer. Maschinenschrift. Pflichtexemplar. Genehmigt für: Central-Theater 14.09.1906

Enthält: Textbuch als Theaterzensurexemplar.

Archivaliensignatur
Landesarchiv Berlin, A Pr.Br.Rep. 030-05-02 Nr. 3657
Alt-/Vorsignatur
A Pr.Br.Rep. 030-05-02 Nr. TNT 3657
Vorl. Nr.: A Pr.Br.Rep. 030-05-02 Nr. 3974

Kontext
A Pr.Br.Rep. 030-05-02 Polizeipräsidium Berlin - Theaterpolizei - Zensurexemplare Neuer Teil >> 10. Theaterpolizei >> 10.02. Zensur-, Gewerbe- und baupolizeiliche Überwachung öffentlicher Aufführungen und Veranstaltungen >> 10.02.12. Zensur der Theaterstücke / Textbücher
Bestand
A Pr.Br.Rep. 030-05-02 Polizeipräsidium Berlin - Theaterpolizei - Zensurexemplare Neuer Teil

Indexbegriff Person
Jacobson, Benno
Lindau, Carl
Reiterer, Ernst
Stein, Leo
Strauß, Johann
Indexbegriff Sache
1001 Nacht, fantastische Operette

Laufzeit
1906

Weitere Objektseiten
Rechteinformation
Für nähere Informationen zu Nutzungs- und Verwertungsrechten kontaktieren Sie bitte info@landesarchiv.berlin.de.
Letzte Aktualisierung
22.08.2023, 10:17 MESZ

Ähnliche Objekte (12)