• Ergebnis 1 von 1

Schulpreismedaille der Stadt Bern, 1653

Objektbezeichnung:
Medaille
Mehr anzeigen
Objektbeschreibung:
Herausragende Leistungen an Schulen der Stadt Bern wurden mit dieser Medaille belohnt. Auf der Vorderseite ist ein Bär, das Berner Wappentier, dargestellt. Mit seiner rechten Tatze hält er einen Palmzweig und mit seiner linken ein Buch. Die Rückseite trägt in einem Kranz aus Ölzweigen die dreizeilige Inschrift PRAE(mium) DILIGENTIAE – Preis für den Fleiß. [Matthias Ohm]
Mehr anzeigen
Material/Technik:
Silber
Mehr anzeigen
Ereignis:
Hergestellt
Mehr anzeigen
(wo):
Bern
Mehr anzeigen
(wann):
1653
Mehr anzeigen
Bezug (was):
Erziehung
Wappen
Tierdarstellung
Auszeichnung
Preismedaille
Bär
Medaille
Neuenstädter Sammlung
Mehr anzeigen
Bezug (wo):
Bern
Mehr anzeigen
Bezug (wann):
1600-1699
1600-1699
Mehr anzeigen
Beschriftung:
VS: INTUENDO TUETUR RS: PRAE DILIGENTIAE 1653
Mehr anzeigen
Standort:
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart
Mehr anzeigen
Inventarnummer:
MK 25605
Mehr anzeigen
Sammlung:
Münzkabinett; Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen; Kunstkammer der Herzöge von Württemberg
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Landesmuseum Württemberg
Letzte Aktualisierung: 14.12.2020, 10:00 MEZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Schulpreismedaille der Stadt Bern, 1653