• Ergebnis 1 von 1

CIL XV 4373, Schede

Objektbezeichnung:
Schede
Mehr anzeigen
Objektbeschreibung:
1 Papier.

Das Papier (Vorderseite) ist die eigentliche Schede, d. h. die Druckvorlage für CIL XV 4373. CIL XV 4373 ist die erste Nummer auf Druckbogen 81. Die Nr. des Druckbogens ist in Blau auf der Schede notiert.

Der zugeschnittene Abzug des Druckklischees (Zinkographen) von CIL XV 4373 δ ist direkt auf der Schede angebracht. Rechts unten steht in Schwarz "¾" zur Angabe der Druckgröße. Im Aufschriftenfeld sind in Rot verschiedene Korrekturen vermerkt.

Bei CIL XV 4373 handelt es sich um die Aufschrift auf einer südspanischen Ölamphore der Form Dressel 20.
Mehr anzeigen
Material/Technik:
Papier / Handschrift
Mehr anzeigen
Maße:
Länge: 15,6 cm, Breite: 10,6 cm
Mehr anzeigen
Ereignis:
Geistige Schöpfung
Mehr anzeigen
(wer):
(wo):
Berlin (?)
Mehr anzeigen
(wann):
1892-1899 (?)
Mehr anzeigen
Bezug (was):
Amphore
Aufschrift
Schede
Mehr anzeigen
Verwandtes Objekt und Literatur:
Dressel, Heinrich, 1899: Corpus Inscriptionum Latinarum XV. Inscriptiones urbis Romae Latinae. Instrumentum domesticum, Pars II, Fasciculus I, Berlin, Nr. 4373
Mehr anzeigen
Standort:
Corpus Inscriptionum Latinarum CIL, Berlin
Mehr anzeigen
Inventarnummer:
CIL XV 4373
Mehr anzeigen
Förderung:
Die Digitalisierung wurde gefördert durch die Deutsche Digitale Bibliothek aus Mitteln des Programms „Neustart Kultur“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.
Mehr anzeigen
Sammlung:
Scheden
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Corpus Inscriptionum Latinarum CIL
Letzte Aktualisierung: 10.11.2022, 08:17 MEZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

CIL XV 4373, Schede