• Ergebnis 1 von 1

Filip Zesens Durch-aus vermehrter und zum viert- und letztenmahl in vier teilen ausgefärtiger Hoch-Deutscher Helikon, oder Grund-richtige Anleitung zur Hochdeutschen Dicht- und Reimkunst. [4], Deutsch-lateinische Leiter zum hoch-deutschen Helikon, das ist kurtzer...

Vollständiger Titel:
Filip Zesens Durch-aus vermehrter und zum viert- und letztenmahl in vier teilen ausgefärtiger Hoch-Deutscher Helikon, oder Grund-richtige Anleitung zur Hochdeutschen Dicht- und Reimkunst. [4], Deutsch-lateinische Leiter zum hoch-deutschen Helikon, das ist kurtzer entwurf aller hoch-deutschen so wohl bisher gebräuchlichen als auch nuhr neulich nach ahrt der Griech- und Lateinischen erfundenen reimbände mit kurtzen an-märkungen
Mehr anzeigen
Beteiligte Personen und Organisationen:
Erschienen:
Jena [u.a.] : Reichel, 1656
Mehr anzeigen
Sprache:
Deutsch
Mehr anzeigen
Umfang:
[9] Bl., 154 S.
Mehr anzeigen
Link zum Katalogisat/OPAC:
URN:
urn:nbn:de:bvb:12-bsb10123926-4
Mehr anzeigen
Identifier:
VD17 1:628153X
Mehr anzeigen
Standort:
München, Bayerische Staatsbibliothek -- P.o.germ. 1667-1/4
Mehr anzeigen
Letzte Aktualisierung: 25.11.2020, 13:29 MEZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Filip Zesens Durch-aus vermehrter und zum viert- und letztenmahl in vier teilen ausgefärtiger Hoch-Deutscher Helikon, oder Grund-richtige Anleitung zur Hochdeutschen Dicht- und Reimkunst. [4], Deutsch-lateinische Leiter zum hoch-deutschen Helikon, das ist kurtzer...