Filtern

Archiv

„I.G.-Farben, Frankfurt/Main. Verwaltungsgebäude: Großraumbüro“ (1928-1931),  Architekturmuseum der Technischen Universität Berlin (CC0 1.0 Universell - Public Domain Dedication)
25.08.2022

DDBspotlight: Das Büro – Von Kanzleien, Wolkenkratzern und ungleicher Bezahlung

Die deutsche, englische und französische Bezeichnung für das Büro hat ihre Wurzeln ebenso im christlichen Kloster wie auch in der weltlichen Verwaltung. Beide formen das Büro nicht nur...

Der große Architekt Giorgio Vasari riss zahllose Häuser und sogar eine Kirche ab und versah bleibende Gebäude mit einer einheitlichen Fassade, um seinen Plan der Uffizi zu verwirklichen. Fertiggestellt wurden die Uffizien nach Vasaris Tod von Bernardo Buontalenti und Alfonso Parigi dem Jüngeren. Giacomo Brogi: Florenz, Gallerie degli Uffizi, Loggia del Arno (um 1860), Kunstbibliothek, © Kunstbibliothek, Staatliche Museen zu Berlin (CC BY-NC-SA 3.0 DE)
16.03.2022

Auf Kulturtrip mit der DDB – berühmte Museumsbauten und ihre Geschichten

Wussten Sie, dass im Pariser Musée d’Orsay bis 1939 rauchende Dampflokomotiven ein- und ausfuhren? Und dass in den Uffizien in Florenz einst die wichtigsten Ämter und Ministerien der...

Eine kleine Zeitreise: Bamberg und das Mittelalter
18.02.2022

Eine kleine architektonische Zeitreise: Bamberg und das Mittelalter

Das oberfränkische Bamberg ist nicht nur für sein hervorragendes Bier bekannt. Auch der sagenumwobene Bamberger Reiter lockt Tourist*innen in die Stadt und gibt nicht nur Historiker...