Archiv

Kreisarchiv Höxter

5.241 Objekte in der DDB
Das Kreisarchiv hat in erster Linie die Aufgabe, die von den Dienststellen der Kreisverwaltung für ihre Aufgabenerfüllung nicht mehr benötigten Unterlagen (z. B. Akten, Fotos, Karten, elektronische Aufzeichnungen) nach Maßgabe des Archivgesetzes Nordrhein-Westfalen auf seine Archivwürdigkeit hin zu überprüfen und das archivwürdige Schriftgut dauerhaft zu verwahren, zu erhalten, zu erschließen und für die Nutzung bereitzustellen. In Ergänzung der amtlichen Aufzeichnungen werden zur Dokumentation...

Das Kreisarchiv hat in erster Linie die Aufgabe, die von den Dienststellen der Kreisverwaltung für ihre Aufgabenerfüllung nicht mehr benötigten Unterlagen (z. B. Akten, Fotos, Karten, elektronische Aufzeichnungen) nach Maßgabe des Archivgesetzes Nordrhein-Westfalen auf seine Archivwürdigkeit hin zu überprüfen und das archivwürdige Schriftgut dauerhaft zu verwahren, zu erhalten, zu erschließen und für die Nutzung bereitzustellen. In Ergänzung der amtlichen Aufzeichnungen werden zur Dokumentation des gesellschaftlichen Lebens im Kreis Höxter auch Unterlagen von Vereinen oder Privatleuten aufbewahrt.

Das Archivgut im Kreisarchiv steht grundsätzlich jedermann unter Berücksichtigung der archivgesetzlichen Rahmenbedingungen zur Einsicht offen.

Darüber hinaus erhalten die Benutzer auch Informationen zur Geschichte, Kultur und Landschaft des Kreises sowie Hinweise auf die Überlieferung in anderen Archiven. Die orts- und landeskundliche Büchersammlung des Kreisarchivs steht Interessenten als Präsenzbibliothek ebenfalls zur Verfügung.

Ausgewählte Objekte

Kreisarchiv Höxter
Moltkestraße 12
37671 Höxter

URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/organization/X7ZLJA6SVCU7PPGEQ464KDGTO4SSP3EC