• Ergebnis 1 von 1

Ephesos

Objektbezeichnung:
Münze
Mehr anzeigen
Objektbeschreibung:
Vorderseite: Drapierte Panzerbüste des Gordianus III. n. r., lorbeerbekränzt. Rückseite: Artemis fährt in Hirschbiga n. l., hält in ausgestreckter r. Hand Bogen, zieht mit l. Hand Pfeil aus Köcher auf ihrem Rücken.
Mehr anzeigen
Material/Technik:
Bronze; geprägt
Mehr anzeigen
Maße:
Gewicht: 9.81 g; Durchmesser: 30 mm; Stempelstellung: 6 h
Mehr anzeigen
Bezug (was):
Porträt
Bronze
Römische Kaiserzeit
Münze
Kupfer
Tier
Stadt
Antike
Gott
Mehr anzeigen
Beschriftung:
Vorderseite: Α[Υ]Τ Κ Μ ΑΝΤΩ - ΓΟΡΔΙΑΝ[O]C Α[Υ]Γ Rückseite: ΑΡ-ΤΕ-[Μ]ΙC // ΕΦΕCΙΩΝ
Mehr anzeigen
Verwandtes Objekt und Literatur:
Das Objekt im Interaktiven Katalog des Münzkabinetts
Referenz
RPC VII,1 Nr. 375
S. Karwiese, Die Münzprägung von Ephesos 5. Katalog und Aufbau der römerzeitlichen Stadtprägung (2012) 186 Nr. 858.
Mehr anzeigen
Standort:
Archäologisches Museum der WWU Münster
Mehr anzeigen
Inventarnummer:
M 1109
Mehr anzeigen
Sammlung:
Antike; Griechen, Römische Kaiserzeit
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Archäologisches Museum der WWU Münster
Letzte Aktualisierung: 06.08.2021, 14:01 MESZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Ephesos