• Ergebnis 1 von 1

Ansicht von Braunschweig mit St. Egidii in welcher 1528 zum erstenmahle Evangelisch geprediget worden

Objektbezeichnung:
Druckgraphik
Mehr anzeigen
Material/Technik:
Radierung
Mehr anzeigen
Maße:
Höhe: 208 mm (Platte)
Breite: 267 mm (Platte)
Höhe: 222 mm (Blatt)
Breite: 282 mm (Blatt)
Mehr anzeigen
Ereignis:
Herstellung
Mehr anzeigen
(wann):
1728
Mehr anzeigen
Bezug (was):
Apostel
Kirche
Topographie
Monogramm
Auge Gottes
ICONCLASS: Stadtansicht (allgemein); Vedute
ICONCLASS: Fluss
ICONCLASS: der Außenbau einer Kirche
ICONCLASS: die zwölf Apostel (als Gruppe), in der Regel mit Büchern oder Schriftrollen (nicht im biblischen Kontext), mit Paulus statt Judas
ICONCLASS: Namen von Städten und Dörfern (mit NAMEN)
ICONCLASS: das Auge Gottes, Dreieck mit Auge als Symbol für Gottvater
ICONCLASS: Kartusche (Ornament)
Mehr anzeigen
Bezug (wo):
Braunschweig; Brunswick
Mehr anzeigen
Beschriftung:
Inschrift: Divina luce refulget.; PARTA TUERI.; St. Egidii Kirche [...] Evangelisch gepredigt worden.; Text Psalm XI. V. III vers. 9.; BIBLIA SACRA; A W
Mehr anzeigen
Klassifikation:
Graphik (Gattung)
Mehr anzeigen
Kultur:
Deutsch
Mehr anzeigen
Standort:
Herzog Anton Ulrich-Museum, Braunschweig
Mehr anzeigen
Inventarnummer:
Brunsvic. 4.I. 3.9
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Herzog Anton Ulrich-Museum, Braunschweig
Letzte Aktualisierung: 01.04.2021, 14:33 MESZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Ansicht von Braunschweig mit St. Egidii in welcher 1528 zum erstenmahle Evangelisch geprediget worden