Motorrad

Ardie B 251

Die Nürnberger Ardie-Werke bauten 1951 erstmals eine Maschine mit Hinterradfederung. Das Motorrad galt als robust und war "in Leistung und Ausstattung zu höchster Vollendung gebracht", wie ein Tester schrieb. Unsere Maschine ist fahrfähig und in unrestauriertem Originalzustand.

Standort
TECHNOSEUM Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim
Inventarnummer
EVZ:1981/0198

Bezug (was)
Motorrad
Zweirad

Ereignis
Herstellung
(wer)
Ardie-Werk, Nürnberg
(wo)
Herstellungsort: Nürnberg
(wann)
1951

Rechteinformation
TECHNOSEUM Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim
Letzte Aktualisierung
13.02.2023, 08:47 MEZ

Objekttyp


  • Motorrad

Beteiligte


  • Ardie-Werk, Nürnberg

Entstanden


  • 1951

Ähnliche Objekte (12)