• Ergebnis 1 von 1

Ovaler Gnadenpfennig auf die militärischen Erfolge König Christian V. von Dänemark und Norwegen, um 1679

Objektbezeichnung:
Medaille
Mehr anzeigen
Objektbeschreibung:
Gnadenpfennige wurden von einem Herrscher zur Anerkennung und Belohnung verliehen. Dieser ovale Gnadenpfennig auf die militärischen Erfolge Christians V. von Dänemark und Norwegen zeigt den König im Profil nach rechts auf der Vorderseite. Er trägt einen Harnisch und hat einen Lorbeerkrank als Zeichen des Sieges im Haar. Auf der Rückseite schreitet ein Löwe über auf dem Boden liegenden Trophäen und mit erhobenem Schwert nach links. Darüber sind die Wappen von Dänemark und Norwegen sowie die Inschrift PIETATE ET IUSTITIA – mit Frömmigkeit und Gerechtigkeit – zu sehen. [Lilian Groß]
Mehr anzeigen
Material/Technik:
Silber
Mehr anzeigen
Maße:
D. 42 mm, G. 13,25 g
Mehr anzeigen
Ereignis:
Hergestellt
Mehr anzeigen
(wann):
1679
Mehr anzeigen
Bezug (was):
Porträt
Tierdarstellung
Medaille
Löwe
Sieg
Neuenstädter Sammlung
Gnadenpfennig
Mehr anzeigen
Bezug (wann):
1600-1699
1600-1699
Mehr anzeigen
Beschriftung:
VS: CHRISTIANVS V D G / REX DA NO VA GOT / HLT RS: PIETATE / ET / IUSTITIA
Mehr anzeigen
Standort:
Landesmuseum Württemberg, Stuttgart
Mehr anzeigen
Inventarnummer:
MK 22214
Mehr anzeigen
Sammlung:
Kunstkammer der Herzöge von Württemberg; Münzkabinett; Kunst- und Kulturgeschichtliche Sammlungen
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Landesmuseum Württemberg
Letzte Aktualisierung: 14.12.2020, 10:00 MEZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Ovaler Gnadenpfennig auf die militärischen Erfolge König Christian V. von Dänemark und Norwegen, um 1679