Bestand

NL 166: Sammlung Brückner, Max (Bestand)

Brückner, Max (Sammlung), ehemaliger Ortsvorsteher von Mainz-Weisenau

Erläuterung zu Zgg. 2004/16 (Karteikästen) - Sammlung von Unterlagen zu Gebäuden im alten Ortskern, Auswertung der Grund- und Brandversicherungsbücher Weisenau:
Folgende Quellen wurden für die Erstellung der Kartei ausgewertet:
Brandversicherungsbücher: Voa 5/1612 (1836), Ortsexemplar Voa 5/1612, Voa 5/1613 (1847), Ortsexemplar Voa 5/1613, Brandversicherungsbuch I-VI (Zg. 1980/51/1 (nach 1904)).
Grundbücher: Voa 5/1342 (1847) (2 Karteien: niedrigere Seitennrr. bis 144/ ; höhere Seitennrr. bis 206), Voa 5/1343 (1854), Voa 5/1344 (1867), Supplementband I-III Voa 5/1345-1347, Grundbuch Voa 5/Zg. 1980/51/2 (ab 1899), Supplementband I-II (Voa 5/Zg. 1980/51/2)
Darüber hinaus finden sich weitere zur Recherche dienliche Quellen:
Voa 5/1353: Parzellenkarte, 1830
Voa 5/Zg. 1980/51/3: Alphabetisches Verzeichnis der Grundbesitzer in der Gemarkung Weisenau, um 1830
Voa 5/1348: Alphabetisches Namensverzeichnis zum Grundbuch der Gemeinde Weisenau, 1885.
Voa 5/Zg. 1980/51/4: Alphabetisches Namensverzeichnis der Grundbesitzer der Gemarkung Weisenau, 1897.
Voa 5/Zg. 1980/51/5: Beschreibung der Grenzen der Gemarkung Weisenau, 1889-1910 (mit Karten sowie einem Verzeichnis der geteilten Grundstücke der Gemarkung Weisenau, 1915 -> alphabetisches Namensverzeichnis mit Angabe der Seitenzahlen des Grundbuchs bzw. Supplementbandes!)
13.12.2006 Heike Rolf

Sammlung zur Ortsgeschichte Weisenau. 1 Ordner "Vereinsleben Weisenau", Chroniken von 11 Ortsvereinen; Sammlung von Unterlagen zu Gebäuden im alten Weisenauer Ortskern (30 Stehsammelordner, nach Straßen geordnet, Zgg. 2004/16); Auswertung der Grund- und Brandversicherungsbücher Weisenau (Karteikästen, Zgg. 2004/16); Weisenauer Geschichte nach Betreffen (25 Stehsammelordner, Zgg. 2009/37)

Zgg. 2014/21: Sammlung zur Ortsgeschichte Weisenau, u. a. "Elfhausen", Gedenkstätten, Weisenauer Synagoge, Weisenauer Burg, Ortsgründung, Ortswappen, Kanalplan 1969, verschiedene Chroniken, Bilder, Fotoalbum, Personalia der Weisenauer Geschichte, AZ 1982/83, B 9 Umgehung Mainz, Weisenauer Straßennamen, Weisenau in Österreich, Einrichtungen (Bücherei, Apotheke, Gaswerk etc.) in Weisenau, Eisenbahn/Güterbahnhof, alter Ortsfriedhof, Schillerschule, Eingemeindung, Bierbrauerei, Tanzplatz, Brunnen, Weisenauer Kirchengemeinden, Zeugen Jehovas, Geschichte der Weisenauer Sozialdemokratie seit 1889, Zementwerk Lothary, Rheinhessische Ludwigshütte, Römheld, Jungenfelder/Lothary Aue, Wormser Straße 15, Schröder-Sandfort, Weisenauer Klösterchen, Wormser Straße 169

Verzeichnis: Zgg. 2000/31: nein; Zgg. 2008/6: ja; Zgg. 2009/37: ja (u. a. als pdf), Zgg. 2014/21 (Ablieferungslisten nach Umzugskartons, handschriftlich, liegt beim Bestand)

Form und Inhalt: Brückner, Max (Sammlung), ehemaliger Ortsvorsteher von Mainz-Weisenau

Erläuterung zu Zgg. 2004/16 (Karteikästen) - Sammlung von Unterlagen zu Gebäuden im alten Ortskern, Auswertung der Grund- und Brandversicherungsbücher Weisenau:
Folgende Quellen wurden für die Erstellung der Kartei ausgewertet:
Brandversicherungsbücher: Voa 5/1612 (1836), Ortsexemplar Voa 5/1612, Voa 5/1613 (1847), Ortsexemplar Voa 5/1613, Brandversicherungsbuch I-VI (Zg. 1980/51/1 (nach 1904)).
Grundbücher: Voa 5/1342 (1847) (2 Karteien: niedrigere Seitennrr. bis 144/ ; höhere Seitennrr. bis 206), Voa 5/1343 (1854), Voa 5/1344 (1867), Supplementband I-III Voa 5/1345-1347, Grundbuch Voa 5/Zg. 1980/51/2 (ab 1899), Supplementband I-II (Voa 5/Zg. 1980/51/2)
Darüber hinaus finden sich weitere zur Recherche dienliche Quellen:
Voa 5/1353: Parzellenkarte, 1830
Voa 5/Zg. 1980/51/3: Alphabetisches Verzeichnis der Grundbesitzer in der Gemarkung Weisenau, um 1830
Voa 5/1348: Alphabetisches Namensverzeichnis zum Grundbuch der Gemeinde Weisenau, 1885.
Voa 5/Zg. 1980/51/4: Alphabetisches Namensverzeichnis der Grundbesitzer der Gemarkung Weisenau, 1897.
Voa 5/Zg. 1980/51/5: Beschreibung der Grenzen der Gemarkung Weisenau, 1889-1910 (mit Karten sowie einem Verzeichnis der geteilten Grundstücke der Gemarkung Weisenau, 1915 -> alphabetisches Namensverzeichnis mit Angabe der Seitenzahlen des Grundbuchs bzw. Supplementbandes!)
13.12.2006 Heike Rolf
Sammlung zur Ortsgeschichte Weisenau. 1 Ordner "Vereinsleben Weisenau", Chroniken von 11 Ortsvereinen; Sammlung von Unterlagen zu Gebäuden im alten Weisenauer Ortskern (30 Stehsammelordner, nach Straßen geordnet, Zgg. 2004/16); Auswertung der Grund- und Brandversicherungsbücher Weisenau (Karteikästen, Zgg. 2004/16); Weisenauer Geschichte nach Betreffen (25 Stehsammelordner, Zgg. 2009/37)

Zgg. 2014/21: Sammlung zur Ortsgeschichte Weisenau, u. a. "Elfhausen", Gedenkstätten, Weisenauer Synagoge, Weisenauer Burg, Ortsgründung, Ortswappen, Kanalplan 1969, verschiedene Chroniken, Bilder, Fotoalbum, Personalia der Weisenauer Geschichte, AZ 1982/83, B 9 Umgehung Mainz, Weisenauer Straßennamen, Weisenau in Österreich, Einrichtungen (Bücherei, Apotheke, Gaswerk etc.) in Weisenau, Eisenbahn/Güterbahnhof, alter Ortsfriedhof, Schillerschule, Eingemeindung, Bierbrauerei, Tanzplatz, Brunnen, Weisenauer Kirchengemeinden, Zeugen Jehovas, Geschichte der Weisenauer Sozialdemokratie seit 1889, Zementwerk Lothary, Rheinhessische Ludwigshütte, Römheld, Jungenfelder/Lothary Aue, Wormser Straße 15, Schröder-Sandfort, Weisenauer Klösterchen, Wormser Straße 169

Bestandssignatur
Stadtarchiv Mainz, NL 166
Umfang
9 lfm.

Kontext
Bestände des Stadtarchivs Mainz >> Nachlässe >> Nachlässe nach Nummern, NL 151-200

Indexbegriff Ort
Weisenau
Weisenau
Weisenau
Weisenau <Österreich>
Weisenau <Öffentliche Bücherei>
Weisenau
Weisenau
Weisenau
Weisenau
Weisenau
Weisenau
Weisenau
Weisenau
Weisenau
Weisenau
Weisenau
Weisenau
Weisenau
Rheinhessen
Weisenau
Weisenau

Bestandslaufzeit
[1600-2014]

Weitere Objektseiten
Online-Beständeübersicht im Angebot des Archivs
Letzte Aktualisierung
02.05.2023, 10:16 MESZ

Objekttyp


  • Bestand

Entstanden


  • [1600-2014]

Ähnliche Objekte (12)