Druckgraphik

Johann Casimir König von Polen

0
/
0

Material/Technik
Kupferstich, Höhung mit Gold, Handkolorierung
Maße
Höhe: 331 mm (Blatt)
Breite: 223 mm
Inschrift/Beschriftung
Inschrift: SERENISSIMO ATQ POTENTISSIMO [...] VANDALORUMQUE; HAEREDITARIO REGI, [.. .]
Standort
Herzog Anton Ulrich-Museum, Braunschweig
Inventarnummer
P-Slg. illum. 3.41

Verwandtes Objekt und Literatur
beschrieben in: Hollstein Dutch and Flemish, S. 26

Bezug (was)
König
Mann
Polen
Porträt
ICONCLASS: König
ICONCLASS: Insignien eines Ritterordens, z.B. Abzeichen, Kette (mit NAMEN des Ordens)
Klassifikation
Druckgraphik (Gattung)

Ereignis
Herstellung
(wer)
Santen, Dirk Janszoon van (Kolorist)
Hondius (Stecher)
Hondius (Verleger)
(wann)
1650
Ereignis
Unspezifiziertes Ereignis
(wer)
Jan Kazimierz II. (Widmungsempfänger)
Hondius (Hondt), Willem (um 1597-um 1660) (Dedikator)
Kultur
Niederländisch

Letzte Aktualisierung
07.06.2023, 09:32 MESZ

Objekttyp


  • Druckgraphik

Beteiligte


  • Santen, Dirk Janszoon van (Kolorist)
  • Hondius (Stecher)
  • Hondius (Verleger)
  • Jan Kazimierz II. <Polen, König> (Widmungsempfänger)
  • Hondius (Hondt), Willem (um 1597-um 1660) (Dedikator)

Entstanden


  • 1650

Ähnliche Objekte (12)