• Ergebnis 1 von 1

Reise der Landgräfin Amelie Elisabeth, Gemahlin Landgraf Wilhelms V., nach Ems

Archivaliensignatur:
Hessisches Staatsarchiv Darmstadt, D 4, 170/1
Mehr anzeigen
Kontext:
Großherzoglich-Hessisches Hausarchiv: Großherzogliches Haus >> 12 Landgraf Georg II. (Darmstadt 17.3.1605 - Darmstadt 11.6.1661) >> 12.2 Reisen
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1628
Mehr anzeigen
Enthältvermerke:
Enthält u.a.: Schreiben des Landgrafen Wilhelm V. mit Ankündigung des Kuraufenthalts der Landgrafen Amelie Elisabeth

Enthält u.a.: Organisation der Unterbringung und Verpflegung der Landgräfin Amelie Elisabeth durch Landgraf Georg II.

Enthält u.a.: Dankschreiben der Landgräfin Amelie Elisabeth für die gute Unterbringung

Enthält u.a.: Organisation der Rückreise über Darmstadt und Marburg

Enthält u.a.: Fourierzettel über die Reise von Ems nach Darmstadt

Enthält u.a.: Mitteilung des Landgrafen Wilhelm über seine Reise von Prag nach München

Enthält u.a.: Mitteilung über die Ankunft der Landgräfin Amelie Elisabeth in Marburg
Mehr anzeigen
Archivalientyp:
Sachakte
Mehr anzeigen
Sonstige Erschließungsangaben:
Vermerke: Deskriptoren: Amalie Elisabeth (Hessen-Kassel, Landgräfin, 1602-1651)

Vermerke: Deskriptoren: Wilhelm (Hessen-Kassel, Landgraf, V.)

Vermerke: Deskriptoren: Georg (Hessen-Darmstadt, Landgraf, II.)

Vermerke: Deskriptoren: Bad Ems

Vermerke: Deskriptoren: Darmstadt

Vermerke: Deskriptoren: Marburg

Vermerke: Deskriptoren: Prag

Vermerke: Deskriptoren: Kassel

Vermerke: Deskriptoren: München
Mehr anzeigen
Bestand:
D 4 Großherzoglich-Hessisches Hausarchiv: Großherzogliches Haus
Mehr anzeigen
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Rechteinformation:
Es gelten die Nutzungsbedingungen der Staatsarchive in Hessen.
Letzte Aktualisierung: 08.10.2020, 13:40 MESZ