Reprografie

Fotografie von Hans von Bülow (1830-1894)

weitere Objektbezeichnung: einer Fotografie
Die Aufnahme zeigt den Pianisten, Dirigenten und Musikschriftsteller Hans von Bülow (1830-1894) in Florenz (1870-72). Von Bülow war seit früher Jugend Anhänger Richard Wagners und Schüler von Franz Liszt. Er prägte maßgeblich das Bild des Berufsdirigenten und war u. a. tätig als Intendant der Meininger Hofkapelle. Reproduktion einer Photographie, Künstler: Ed. Schuberth & Co. Union Square New York, undatiert, Maße: 16,5 x 10,8 cm, Bild: 14,2 x 9,6 cm, Bemerkung(en): Auf der Rückseite notiert: Nach Photogr. aus Florenz / a. d. J. 1870-72 sowie+S646 Stempel: Frau Marie von Bülow / Berlin Grunewald / Auerbach-Str. 5. - Tel. Uhland 886. - Zur Person Bülow siehe auch Sammlung Musikgeschichte, Bestand Autographe Korrespondenz

0
/
0

Material/Technik
Papier; Schwarzweißfotografie
Maße
Gesamt: Höhe: 16,5 cm; Breite: 10,8 cm Teil: Höhe: 14,2 cm; Breite: 9,6 cm
Standort
Meininger Museen
Inventarnummer
mm_b_0388_a
Sammlung
Musikgeschichte

Bezug (was)
Ikonographie: Porträt
Klassifikation
Fotografie (Sachgruppe)

Ereignis
Herstellung
(wer)
Ed. Schubert & Co. (Künstler)
(wo)
New York (Staat)

Geliefert über
Rechteinformation
Meininger Museen
Letzte Aktualisierung
14.03.2023, 12:46 MEZ

Objekttyp

  • Reprografie

Beteiligte

  • Ed. Schubert & Co. (Künstler)

Ähnliche Objekte (12)