• Ergebnis 1 von 1

Von Gottes Gnaden Friederich Eugen, Herzog zu Wirtemberg und Teck ... Liebe Getreue! Da mit dem Monath October der Landschafftliche Militär-Beytrag vom ersten November 1794/95 zu Ende gehet; so finden Wir Uns hierdurch veranlaßt, den Landschafftlich-grösseren Ausschuß...

Vollständiger Titel:
Von Gottes Gnaden Friederich Eugen, Herzog zu Wirtemberg und Teck ... Liebe Getreue! Da mit dem Monath October der Landschafftliche Militär-Beytrag vom ersten November 1794/95 zu Ende gehet; so finden Wir Uns hierdurch veranlaßt, den Landschafftlich-grösseren Ausschuß auf den 3. November, wie zugleich die Verordneten des Engern Ausschusses 8 Tage früher, nemlich auf den 27. October zusammen zu berufen, in der gnädigsten Absicht, damit eines Theils in Ansehung des Receßmäßigen Militär-Beitrags vom ersten November 1795/96 ... : Stuttgart, 25. Sept. 1795
Beteiligte Personen und Organisationen:
Erschienen:
[S.l.] : 1795
Sprache:
Deutsch
Umfang:
[1] Bl.
Thema:
Einblattdruck
URN:
urn:nbn:de:bvb:12-bsb10988577-3
Standort:
München, Bayerische Staatsbibliothek -- 4 J.publ.g. 1278 l-10#Beibd.179
Letzte Aktualisierung: 16.04.2020, 09:47 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Von Gottes Gnaden Friederich Eugen, Herzog zu Wirtemberg und Teck ... Liebe Getreue! Da mit dem Monath October der Landschafftliche Militär-Beytrag vom ersten November 1794/95 zu Ende gehet; so finden Wir Uns hierdurch veranlaßt, den Landschafftlich-grösseren Ausschuß...