Archivale

Verkauf des von Österreich lehensrührigen Städtchens Rechberghausen an die Grafen von Preysing. Einsetzung des Grafen Joseph in den Besitz des Lehens, Huldigung der Untertanen. Differenzen zwischen dem Grafen von Preysing und dem oberösterreichischen Hofkammerprokurator um verschiedene Nutzungen und Rechte in Rechberghausen

Enthält einige ausführliche Güterbeschreibungen und -verzeichnisse, eine Amtsrechnung des Städtchens von 1748/49 sowie mehrere Lagerbuchauszüge.

Archivaliensignatur
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 32 Bü 80
Alt-/Vorsignatur
-
Umfang
7 cm

Kontext
Österreichische Lehen in Württemberg II (ohne Hohenberg) >> 1. Adelige Lehen >> 1.19 Preysing
Bestand
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 32 Österreichische Lehen in Württemberg II (ohne Hohenberg)

Indexbegriff Person
Preysing, Joseph Graf von
Preysing, von; Familie
Indexbegriff Ort
Rechberghausen GP; Güterbeschreibungen, Urbarauszüge
Rechberghausen GP; Untertanen, Huldigung
Rechberghausen GP; Verkauf an Grafen von Preysing

Laufzeit
1735-1759
Provenienz
oö. Regierung u. K. bzw. vö. Regierung

Weitere Objektseiten
Rechteinformation
Letzte Aktualisierung
20.01.2023, 16:53 MEZ

Objekttyp


  • Archivale

Beteiligte


  • oö. Regierung u. K. bzw. vö. Regierung

Entstanden


  • 1735-1759

Ähnliche Objekte (12)