• Ergebnis 1 von 1

Charlotte Sophia, Großbritannien, Königin

Objektbezeichnung:
Druckgrafik
Mehr anzeigen
Objektbeschreibung:
Halbfigur etwas nach rechts, Kopf im Halbprofil, Blick nach vorne zum Betrachter vor dunklem Hintergrund. Dargestellte mit aufgestecktem Haar, einem sichelförmigem Diadem mit hohem Aufsatz, tropfenförmigen Ohrringen, mehreren Reihen Perlenketten, einem Kleid mit Spitzenbesatz am Dekolleté, Gnadenpfenning und Perlenschnüren an den Ärmeln. Das Porträt ist von einigen Wolken und neun Putten eingerahmt. Zwei von ihnen oberhalb der Dargestellten, der eine hält in den Händen eine Krone, der andere eine Girlande aus Blumen und Blättern. Links zwei sich umarmende Putten, die Vordere mit dem Rücken zum Betrachter, die gleiche Girlande haltend. Rechts neben der Dargestellten zwei weitere Putten, die eine eine weitere Girlande haltend, die andere eine Perlenkette um das Porträt legend. Am unteren Rand der Rahmung die übrigen drei Putten, die linke die Perlenkette spannend, die anderen beiden eine weitere Girlande aus Blüten und Blättern haltend. Hinter den Wolken ein Strahlenkranz. Unterhalb des Bildfeldes links und rechts die Künstleradressen und mittig die Inschrift "Portrait of Her Majesty | Patroness of Botany and of the Fine Arts" und darunter Angaben zur Veröffentlichung.
Bemerkung: Auf der Rückseite handschriftlich mit Bleistift "7551/2".; Vorlage war ein Gemälde von William Beechey von 1796.
Personeninformation: Engl. Maler
Mehr anzeigen
Material/Technik:
Papier
Punktierstich
Mehr anzeigen
Maße:
413 x 288 mm (Höhe x Breite) (Bildformat)
587 x 433 mm (Höhe x Breite) (Blattformat)
449 x 315 mm (Höhe x Breite) (Maße Plattenrand)
Mehr anzeigen
Ereignis:
Geistige Schöpfung
Mehr anzeigen
Ereignis:
Formherstellung
Mehr anzeigen
Ereignis:
Herstellung
Mehr anzeigen
(wo):
London (Verlagsort)
Mehr anzeigen
(wann):
ca. 1797 - 1815
Mehr anzeigen
Ereignis:
Provenienz
Mehr anzeigen
(Beschreibung):
Porträtsammlung des Deutschen Museums, München: angelegt seit 1903, Mischbestand aus Fotografien, Druckgrafiken, Fotografien und Gemälden, Fokus auf Naturwissenschaft und Technik.
Mehr anzeigen
Bezug (was):
Königin (Beruf)
Prinzessin (Beruf)
Botanische Präparate
Pflanzen
Mehr anzeigen
Bezug (wo):
Mirow (Geburtsort)
London (Sterbeort)
Mehr anzeigen
Verwandtes Objekt und Literatur:
Publikation: Bartolozzi, Francesco: Elements of Drawing. - ca. 1790
Publikation: Thomson, James: The seasons. - 1797
Publikation: Milton, John: Paradise lost. - 1793
Publikation: Gough, Richard: Coins of the Seleucidae, Kings of Syria. - 1803
Mehr anzeigen
Klassifikation:
Porträt (Sachbegriff)
Mehr anzeigen
Standort:
Deutsches Museum, München, Archiv
Mehr anzeigen
Weitere Nummer(n):
PT 10023 PLAN (Bestand-Signatur)
Mehr anzeigen
Förderung:
Datenbereitstellung aus dem Projekt "DigiPortA - Digitalisierung und Erschließung von Porträtbeständen in Archiven der Leibniz-Gemeinschaft"
Mehr anzeigen
Weitere Objektseiten:
Rechteinformation:
Es gelten die Nutzungsbedingungen des Archives des Deutschen Museums München
Letzte Aktualisierung: 16.03.2021, 14:13 MEZ