Matthaeus Entzlin

Matthaeus Entzlin

Jurist, Kanzler, Hochschullehrer, Geheimer Rat
Geboren: 16. Mai 1556, Stuttgart
Gestorben: 22. November 1613, Bad Urach


Hat mitgewirkt an:

  1. Dispvtatio De Locatione Et Condvctione De locatione et conductione
    Rode, Jakob von. - Heidelberg, 1581
  2. De banno
    Entzlin, Matthaeus; Ayhin, Simon. - Tübingen, 1590
  3. De acquirenda, retinenda et amittenda possessione
    Entzlin, Matthaeus; Heller, Nikolaus. - Tubingae, 1589
  4. Entzlin, Matthaeus; Blatt 50
    Schermarius, Johannes. - [Stammbuch Johannes Schermarius]
Alle Objekte (75)

Wird thematisiert in:

  1. Akten über den Landtag von 1607, I. Teil. Nr. 1: Dr. Entzlins Bedenken: 1) welchermassen bei vorstehendem Landtag (25. Jan. 1607) der Tübinger Vertrag declariert werden möchte; 2) was der Landschaft...
    1607, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 34 Landschaft
  2. Matthäus Enzlin, Geheimer Rat (Bestand)
    1603-1620, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 48/02
  3. Matthäus Enzlins Bedenken, die vorgedachte Tauschhandlung mit Eberstein betreffend
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 516 Reichenbach (Klosterreichenbach)
  4. Gutachten des D. Mathäus Entzlin über die Interzession des Pfalzgrafen Philipp Ludwig wegen der badischen Ansprüche auf Héricourt, Clermont und Châtelat
    1608, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 99 Baden
Alle Objekte (41)