Johann Philipp Wagner

Johann Philipp Wagner

Physiker, Ingenieur, Erfinder
Geboren: 24. Januar 1799, Bad Schwalbach
Gestorben: 8. Januar 1879, Frankfurt am Main

Wird thematisiert in:

  1. Prüfung des Antrags des Mechanikers Johann Philipp Wagner auf ein Patent für seine Erfindung der Anwendung des Elektromagnetismus als Triebkraft für Maschinen
    1840-1845, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 50/01 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten betr. Württembergische Bundestagsgesandtschaft in Frankfurt am Main
  2. Der Mechaniker Johann Philipp Wagner führt am 7. Mai 1836 in der Senkenbergischen Gesellschaft zu Frankfurt a. M. einen Elektromotor vor
    1836, Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin Historisches Archiv, I.4.040 NL Franz Maria Feldhaus
  3. Der Frankfurter Mechaniker Johann Philipp Wagner baut 1838 seine Elektromagnetmaschine von 1836 in einen Wagen ein, der auf einer Unterlage von Brettern eine Last von 5 kg zieht
    1838, Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin Historisches Archiv, I.4.040 NL Franz Maria Feldhaus
  4. Popularisierung der Naturwissenschaften am Beispiel des Physikalischen Vereins Frankfurt
    Kitmeridis, Panagiotis
Alle Objekte (4)