Wilhelm Waiblinger

Wilhelm Waiblinger

Schriftsteller, Schriftsteller
Geboren: 21. November 1804, Heilbronn
Gestorben: 17. Januar 1830, Rom


Wird thematisiert in:

  1. Waiblinger, Wilhelm Friedrich
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 191 Zeitungsausschnittsammlung zur Personengeschichte
  2. Gesuch des Finanzrats Eser um Rückgabe der von ihm dem Buchhändler Georg Heubel anvertrauten Originalmanuskripte des verstorbenen Dichters Waiblinger
    23. April - 23. Mai 1855, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 40/74 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten: Kirchen- und Schulangelegenheiten, Wissenschaft, Forschung, Kunst und Kultur
  3. Wilhelm Waiblinger und die bildende Kunst
    Andressohn, Stefan
  4. Erzählungen und Briefe
    Waiblinger, Wilhelm
Alle Objekte (5)