Eduard von Simson

Eduard von Simson

Jurist, Politiker, Tribunalrat, Professor der Rechtswissenschaft, Präsident des deutschen Reichstags, Reichsgerichtspräsident
Geboren: 10. November 1810
Gestorben: 2. Mai 1899



Wird thematisiert in:

  1. Schreiben von Carl Eckhard, Mannheim, an August Lamey: Besprechung mit Eduard von Simson.
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, 52 Lamey Nachlass August Lamey (1816 - 1896), badischer Innenminister
  2. Schreiben von Eduard von Simson, Leipzig, an Wilhelm Nokk.
    19. Mai 1888-6. Mai 1889, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, 52 Nokk Nachlass Wilhelm Nokk (1832 - 1903), badischer Staatsminister
  3. Simson, Martin Eduard
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 191 Zeitungsausschnittsammlung zur Personengeschichte
  4. Eduard von Simson (1810 - 1899) : "Chorführer der Deutschen" und erster Präsident des Reichsgerichts
    Kern, Bernd-Rüdiger
Alle Objekte (11)