Mátyás I., Magyarország, Király

Mátyás I., Magyarország, Király

Geboren: 1443, Klausenburg
Gestorben: 1490, Wien


Thema in:

  1. König Mathias berichtet über die Ursachen der Feindschaft mit Markgraf Albrecht von Brandenburg und dessen Tochter Barbara, der Witwe Herzog Heinrichs zu Freistadt (Glogau).
    1478 Oktober 30, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
  2. König Mathias fordert Graf Ulrich v. als seinen Lehensmann auf, wider seinen Feind Markgraf Albrecht v. Brandenburg Kriegshilfe zu leisten.
    1478 Oktober 30, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
  3. König Mathias v. Ungarn rechtfertigt sich in einem Schreiben an Graf Eberhard (V.) d. Ä. wegen der auf dem Nürnberger Reichstag gegen ihn erhobenen Vorwürfe.
    1481 Oktober 23, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
  4. Schreiben des Königs Matthias [I. Corvinus] von Ungarn und Böhmen (in böhmischer Sprache einschließlich der Anschrift, aber mit lateinischer Datierung)
    1473 September 7 (feria 14. proxima post Bartholomei), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 123 Ungarn
Alle Objekte (13)