Karl August von Hardenberg

Karl August von Hardenberg

Politiker
Geboren: 31. Mai 1750, Essenrode (bei Lüneburg)
Gestorben: 26. November 1822, Genua


Hat mitgewirkt an:

  1. 3: Mit einer Denkschrift Hardenbergs über die Reorganisation des preußischen Staates vom Jahre 1807
    Ranke, Leopold von; Kultur- und Umweltstiftung Leipziger Land der Sparkasse Leipzig, Eigentümerin der "Freiherrlich von Friesen'schen Schlossbibliothek Rötha"; Kultur- und Umweltstiftung Leipziger Land der Sparkasse Leipzig, Eigentümerin der "Freiherrlich von Friesen'schen Schlossbibliothek Rötha"; LDP Sachsen. - Hardenberg und die Geschichte des preußischen Staates von 1793 - 1813 : ;
  2. Denkwürdigkeiten des Staatskanzlers Fürsten von Hardenberg. 4, Vom Jahre 1806 bis zum Jahre 1813
    Ranke, Leopold von ; Hardenberg, Karl August von
  3. Correspondance entre Monsieur le Baron de Hardenberg, Ministre d'État de sa Majesté le Roi de Prusse et l'Ambassadeur Monsieur Barthelemy : [Den Basler Frieden betr.]
    Hardenberg, Karl August von
  4. Denkwürdigkeiten des Staatskanzlers Fürsten von Hardenberg. 5, Actenstücke
    Ranke, Leopold von ; Hardenberg, Karl August von
Alle Objekte (11)