Franz Matt

Franz Matt

Politiker
Geboren: 9. September 1860
Gestorben: 4. August 1929

Wird thematisiert in:

  1. Kultusminister Franz Matt : (1920-1926) ; Schul-, Kirchen- und Kunstpolitik in Bayern nach dem Umbruch von 1918
    Schmidt, Lydia
  2. Schreiben von Franz Matt, Bayerischer Staatsminister für Unterricht und Kultus, an Constantin Fehrenbach, Gratulation zur Wahl zum Reichskanzler und Gedanken zur Zukunftsfähigkeit des...
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, N Fehrenbach Nachlass Constantin Fehrenbach (1852-1926): Präsident der Weimarer Nationalversammlung, Reichskanzler, Abgeordneter des Reichstags und des badischen Landtags
Alle Objekte (2)