Forschung

Leibniz-Institut für Länderkunde e. V.

Das Archiv für Geographie ist ein wissenschaftliches Spezialarchiv zur Disziplingeschichte der Geographie und verwandter Wissenschaften. Im Vordergrund des Sammlungskonzepts stehen die Nachlässe herausragender Fachvertreter des deutschsprachigen Raumes sowie die Akten wichtiger Expeditionen, zentraler Fachverbände, bedeutender Publikationsorgane und großer Forschungsprojekte. Das Archiv für Geographie ist Teil der Geographischen Zentralbibliothek im Leibniz-Institut für Länderkunde. Es gliedert...

Das Archiv für Geographie ist ein wissenschaftliches Spezialarchiv zur Disziplingeschichte der Geographie und verwandter Wissenschaften. Im Vordergrund des Sammlungskonzepts stehen die Nachlässe herausragender Fachvertreter des deutschsprachigen Raumes sowie die Akten wichtiger Expeditionen, zentraler Fachverbände, bedeutender Publikationsorgane und großer Forschungsprojekte. Das Archiv für Geographie ist Teil der Geographischen Zentralbibliothek im Leibniz-Institut für Länderkunde. Es gliedert sich in ein Schriftarchiv und ein Bildarchiv. Im Schriftarchiv werden ca. 200 Bestände, davon ca. 160 Personalnachlässe, aufbewahrt. Im Bildarchiv befinden sich ca. 300.000 Einzelbilder (Fotos, Ansichtskarten, Grafiken und Gemälde). Der wissenschaftlich wertvollste Bestand ist die Fotosammlung mit ca. 150.000 historischen Fotografien aus aller Welt.

Ausgewählte Objekte

Leibniz-Institut für Länderkunde e. V.
Schongauerstr. 9
04328 Leipzig

URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/organization/AAFNUPZBLHCJSFNEGE22U5AMFE5BLI4X