Zeichnung

Maximiliane Brentano geb. von La Roche

Material/Technik
Pinsel in verschiedenen Grautönen und Schwarz über Spuren von Bleistift (?), allseitige Rahmung mit Feder und Pinsel in Schwarz und Graugrün, auf Velinpapier
Maße
Blatt: 408 x 323 mm
Inschrift/Beschriftung
Bez. auf dem ehem. Untersatzpapier mittig: "Maximiliane Brentano / geb. La Roche / 1756 - 1793. // Prien 9. VII. 1956. / E. Btlr." (Feder in Blau); u. mittig: "für Frankfurt bestimt" (Feder in Blau)
Standort
Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum, Frankfurt am Main
Inventarnummer
III-13509
Sammlung
Sammlung der Zeichnungen & Aquarelle

Verwandtes Objekt und Literatur

Bezug (was)
Porträt
Frau
Profilansicht
Personendarstellung (Kunst)
Ganzfigur
Bezug (wer)

Ereignis
Herstellung
(wann)
Nach 1792
(Beschreibung)
Gezeichnet

Von unbekannter Hand gezeichnet. Datierung in Analogie zum Vorbild: Peter Eduard Ströhling, Maximiliane Brentano geb. von La Roche, Johann Georg Heyder und Christian von Mechel, 1792, Öl auf Holz, 41,6 x 29,5 cm, FDH, Inv.-Nr. IV-1961-002.
Ereignis
Geistige Schöpfung
(wer)
(Beschreibung)

Zeichnung von unbekannter Hand nach einer Vorlage von unbekannter Hand, einer Teilkopie nach dem Gemälde von Peter Eduard Ströhling: Maximiliane Brentano geb. von La Roche, Johann Georg Heyder und Christian von Mechel, 1792, Öl auf Holz, 41,6 x 29,5 cm, FDH, Inv.-Nr. IV-1961-002, Maisak/Kölsch 2011, Kat. 356, S. 291f.: (s. interne Bezüge).

Rechteinformation
Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum
Letzte Aktualisierung
09.11.2023, 12:32 MEZ

Objekttyp


  • Zeichnung

Beteiligte


Entstanden


  • Nach 1792

Ähnliche Objekte (12)