• Ergebnis 1 von 1

Raumwirbel

Objektbezeichnung:
Plastik
Objektbeschreibung:
An drei dünnen Stangen sind unterschiedlich geformte, flächige, kleinteilige Stahlbleche angebracht. Von der Vorderansicht Heerdter Landstraße aus gesehen drehen sie sich von rechts nach links im Wirbel nach unten Richtung Sockelzone.
Während in seinem zwei Jahre später entstandenen Werk "Schutzsegel" in Haus Lörick Schutz und Ruhe in der gleichen Formensprache vorgetragen werden, reflektiert der Künstler in diesem Objekt die Energie und Bewegung von Formen in Luft und Raum. Man kann diese beiden Plastiken als Antipoden begreifen.

Rita Schulze Vohren
Material/Technik:
Edelstahl
Ereignis:
Herstellung
(wann):
1968
Klassifikation:
Plastik (Sachgruppe)
Standort:
Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf
Inventarnummer:
KA.SB316
Letzte Aktualisierung: 01.04.2019, 11:34 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Raumwirbel
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/C2CIN4PEGBGESKBQGODZPHTOTLWIEPFQ